Archiv für Oktober 2011

Reiche 63a gerazzt

Hausdurchsuchung in Berlin – Kreuzberg

Heute morgen um 6Uhr wurde das Hausprojekt und einzelne Wohnungen in der Reichenberger Str. 63a (Berlin Kreuzberg) vom LKA Berlin und Dresden durchsucht. Die Durchsuchungen stehen im Zusammenhang mit den Ermittlungen zu den § 129a (StGB)-Verfahren um Dresden 2011 und Ermittlungen zum Berliner 1.Mai 2011. Die Aktion wurde von einer Einsatzhundertschaft der Berliner Bullen unterstützt.
Gesucht wurde ein u.a. schwarzer Kapuzenpullover. Die Aktion war entsprechend erfolglos.
Drei Menschen wurden in Gewahrsam genommen, ED behandelt und als Zeugen vernommen. Die Leute sind inzwischen wieder frei.

Die Spinnen, die Bullen, die Schweine.